"Wien-falt": das Thema des Landes-Georgstages 2017 steht fest!

Mittwoch, 05. Oktober 2016

"Wien-falt: Eine Stadt, viele Gesichter"

Unter diesem Motto werden sich alle 60 Gruppen der Wiener PfadfinderInnen am Samstag den 22. April 2017 zum Landes-Georgstag 2017 treffen.

Am vergangenen Dienstag, dem 27. September 2016, legte der Landespädagogikrat (die Landesbeauftragten der Stufen) das Thema und die Kerninhalte des kommenden Georgstages fest. Aufbauend auf den inhaltlichen Vorschlägen der KolonnenführerInnen wurde beschlossen, den Tag unter das Bundesthema 2016/2017 "Vielfalt" zu stellen - allerdings mit starkem Bezug zu der Vielfalt in unserer Heimatstadt, den 23 Wiener Bezirken, in denen unsere PfadfinderInnengruppen und die acht Kolonnen beheimatet sind, ihren Identitäten und Eigenheiten.

"Wien-falt" wird das bunte Bild des Zusammenlebens in unserer Stadt widerspiegeln, und einen besonderen Konnex zu den acht pädagogischen Schwerpunkten nehmen.

Alles weitere wird nun eine Arbeitsgruppe aus VertreterInnen der Kolonnen und der Stufen festlegen, die von Max Weigl koordiniert wird ... es wird Schwarz - Weiss - BUNT!

LG und GP

Ernst