Gut Pfad 01/2014 - Diversität

Vielfalt nutzen - Diversität bei den PfadfinderInnen

Vielfalt nutzen!

„Zuerst muss man verstehen. Anschließend geht es darum, die andere/den anderen zu akzeptieren. Man darf sie/ihn dabei nicht den eigenen Maßstäben unterwerfen, sondern muss das Bild, das die/der andere von sich hat, respektieren. Nur auf diese Weise wird man dem Prinzip der Vielfalt gerecht.“ (nach M.-W. Bonano: Der Fremde vom Himmel). Das an den Vulkanier Surak angelehnte Zitat drückt für mich den Zugang zum Thema dieser Gut Pfad Ausgabe am besten aus.

Um Diversity, Vielfalt als Bereicherung zu sehen, braucht es zuerst einmal Verstehen. Es liegt in der Natur des Menschen, dass wir Fremden zuerst skeptisch gegenüber stehen. Das Fremde bezeichnet etwas, das als abweichend von Vertrautem wahrgenommen wird. Damit etwas jedoch für uns vertraut wird, sei es ein neues Handy oder der Ablauf einer Bewegung, braucht es Lernen und Übung. Genauso ist es im Umgang mit Menschen, die uns im ersten Moment fremd, anders erscheinen. Es geht um Auseinandersetzung, um Verständnis, um Akzeptanz. Vielfalt als Bereicherung wahrzunehmen, als echte Chance für uns und unsere Pfadfinderbewegung zu sehen, braucht Respekt, Wertschätzung und Mut.

Diese Ausgabe des Gut Pfad mit Artikeln zum Thema soll euch Mut machen, Vielfalt für eure Gruppe, für eure Kolonne zu nutzen!

Gut Pfad, euer Gerwald

Zum Inhalt des Gut Pfad:

Aus der Redaktion - Seite 2
Anders, oder doch gleich? - Seite 3
Ernennungen & Verleihungen/Wahlen - Seite 4
Landesführerinnentagung 2014 - Seite 5
Aktuelles aus dem Präsidium - Seite 6
Soziale Vielfalt konstruktiv nützen - Seite 8
Kultur der Vielfalt – Vielfalt der Kulturen? - Seite 11
Einmal Pfadi, immer Pfadi - Seite 12
Pfadfinder/in 50+ - Seite 13
Diversität bei den Bibern - Seite 14
Kummts her, dann samma mehr! - Seite 16
Alters- und Erfahrungsvielfalt - Seite 17
GuSp-Nachrichten - Seite 19
Die kleinen Unterschiede - Seite 19

Wie offen kann die Pfadfinderbewegung sein? - Seite 20
Paulustag 2013 - Seite 21
Pratz‘n z‘am 2014 - Seite 22
Trotz Renovierung geöffnet - Seite 22
Ein Tor in die Gesellschaft - Seite 23
Museums-Shop - Seite 24
Zum 25. Mal: Friedenslichtfeier - Seite 25
Einfach zum Nachdenken - Seite 25
Sport & Kultur - Seite 26
Das Team stellt sich vor - Seite 28
Blutspendetag der Wr. PfadfinderInnen - Seite 29
Georgstag 2014 - Seite 30
LV-Terminkalender 2014 - Seite 32

Hier gehts zum Download des aktuellen Gut Pfad 01/2014: